top of page

Wirtschaftsvereinigung hat einen neuen Vorstand gewählt

v.l. Swen Röhrs, Olaf Patzelt (neuer Schatzmeister), Jana Gross (neuer Beisitz), Angela Dittmar, Björn Tegeler (neuer 1. Vorsitzende), Nicole Brandstetter, Frank Schmüser, Sandra Schmüser, Holger Mahlke

 

Die Wirtschaftsvereinigung Bad Oldesloe stellt sich neu auf und hat einen neuen Vorstand gewählt.

 

Nachdem im vergangenen Herbst die offizielle Amtszeit der bis dahin amtierenden Vorstandsmitglieder endete, wurde es Zeit für eine Neuwahl. Da die meisten der Vorstandsmitglieder in den vergangenen Jahren Ihre Geschäftstätigkeit z.T. aufgegeben haben oder Sie nicht mehr in Oldesloe tätig sind, bestand Bedarf die Posten neu zu besetzen.

 

Auch die bisherige 1. Vorsitzende, Nicole Brandstetter, kandidierte nicht erneut für den Posten. „Als Vorstand konnten wir zusammen mit unseren Mitgliedern in den letzten Jahren viel erreichen. Wir haben neue Mitglieder gewonnen, zahlreiche erfolgreiche Veranstaltungen auf die Beine gestellt, den Wirtschaftsbeirat errichtet und dafür gesorgt, dass Bad Oldesloe eine Wirtschaftsförderung erhält. Sprich: die Wirtschaft spielt endlich eine Rolle in Bad Oldesloe. Nach zehn Jahren ist es an der Zeit, neue Ziele zu definieren und umzusetzen. Ein guter Zeitpunkt, den Staffelstab weiterzugeben. Wir haben mit der Errichtung unseres Beirats früh mit der Sicherung der Vorstands-Nachfolge begonnen. Dieser bildet nun den neuen Vorstand und ich wünsche Allen viel Erfolg bei dieser tollen Aufgabe und dass sie an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen können.“

Brandstetter ist nicht ganz weg, sondern steht dem neuen Vorstand mit Ihrer Expertise und Erfahrung auch in Zukuft zur Seite.

 

Und so wurde in der vergangenen Woche bei der Mitgliederversammlung in der Sparkasse Oldesloe ein neuer Vorstand gewählt. Einstimmig wurden Björn Tegeler (Moderation & Entertainment) zum 1. Vorsitzenden, Jessica Pries (Spitze & Strumpfband) zur 2. Vorsitzenden, Olaf Patzelt (Sparkasse Holstein) zum Schatzmeister und Jana Gross (Hochzeitsplanung Gross) zur Beisitzenden gewählt.

 

„Nach 4 Jahren als Beirat habe ich bereits Erfahrung in der Vorstandsarbeit sammeln können und freue mich nun auf diese neue Aufgabe. Ich bin fest überzeugt, dass wir auch in den nächsten Jahren wieder einiges bewegen können und lade alle Unternehmer und Unternehmerinnen ein, sich einzubringen und Teil dieser besonderes Gemeinschaft zu werden, denn: ‚Wir sind wieder da!‘“ sagt der neue 1. Vorsitzende Björn Tegeler und erfreut sich am großen Zuspruch der anwesenden Mitglieder, die Arbeit des neuen Vorstands tatkräftig zu unterstützen.

 

Auch die neue 2. Vorsitzende Jessica Pries, welche aus gesundheitlichen Gründen bei der Wahl nicht persönlich vor Ort sein konnte, äußerte sich vom Krankenbett und meint: „Wir werden gemeinsam funktionierende Veranstaltungen ausbauen und auch neue Akzente in Bad Oldesloe setzen. Zunächst einmal dürfen sich die Oldesloer Bürger*innen wieder auf die mittlerweile traditionellen Fähnchen zum Vogelschießen freuen! Bis dahin wird sich der neue Vorstand erstmal einarbeiten und Schritt für Schritt seine Arbeit aufnehmen.“

 

Bad Oldesloe darf also gespannt sein, was der Verein in den nächsten Jahren auf die Beine stellen wird und auch die Unternehmer und Unternehmerinnen dürfen sich wohl auf einiges Neues freuen.

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Opmerkingen


bottom of page